VV-Waengi Textil-Industrie-Weg

Textil-Industrie-Weg

Der Textil-Industrie-Weg besteht aus 16 Tafeln, welche entlang dem ehemaligen Weberei-Weiher und der Murg entlang aufgestellt sind. Diese Tafeln beschreiben die textile Industrialisierung im 19. Jahrhundert im Murgtal und wie sich diese auf die ganze Entwicklung unserer Region ausgewirkt hat.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie den Textil-Industrie-Weg erkunden können:

  

Sie fahren mit der Frauenfeld-Wil-Bahn von Wängi nach Rosental, gehen über die Murgbrücke und biegen anschliessend links ab auf den Murgweg. Bereits stehen Sie vor der ersten Tafel  und folgen nun dem Weg der Murg entlang bis zur Neubrücke, wo die letzte Tafel steht. Dort überqueren Sie die Murg und die Hauptstrasse, schwenken nach einigen Metern rechts ab wieder auf den Murgweg und folgen diesem bis nach Wängi. 

 

Oder Sie starten in Wängi und marschieren den beschriebenen Weg Richtung Rosental. 

 


Startpunkte in Google-Maps anzeigen